skip to content

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Anregungen für die gemeinsame "Familien-Zeit" geben. Beim Ausprobieren wünschen wir Ihnen ganz viel Spaß!

 

  • Tolle Hüpfspiele, die Kindern viel Spaß machen.

Wer kennt sie nicht, die Hüpfspiele?
Da wird eine einfache Hofeinfahrt oder eine Teerfläche plötzlich zum Abenteuerspiel.
Was Sie lediglich dazu brauchen sind ein paar Stücke Straßenkreide und noch ein paar Steinchen.
Schon kann das muntere Hüpfen über die bunten Hüpfkästen losgehen.

Schon früher waren Hüpfkasten-Spiele bei den Kindern total beliebt und auch heute noch machen sie einen riesigen Spaß.

Probiert es doch mal aus!!!

               Spiele für draußen - Kinderspiele-Welt.de 

 



  Hüpfschnecke 

                     Posts tagged as #straßenkreide | Picbabun

 

 

  • Schatten malen

Lassen Sie Ihr Kind interssante Gegenstände suchen, die es gern als Schatten abmalen möchte (zum Beispiel Tiere, Autos, Puppen etc.). Stellen Sie diese so gegen die Sonneneinstrahlung, dass sich auf der Rückseite ein Schatten ergibt. Dieser kann nun von Ihrem Kind abgezeichnet und individuell gestaltet werden.

 

 Montessoriangebote - Ev. Kindertagesstätte und Hort Windspiel in ...

 

 

  • Flaschenkegeln

Sie benötigen für dieses Spiel 9 kleine ausgespülte 0,5 Liter Flaschen – am besten Pfandflaschen aus hartem Plastik und einen kleinen Ball. Die Flaschen müssen nun befüllt werden, damit sie schön schwer sind und nicht so leicht kippen. Sie können Wasser mit Lebensmittelfarbe oder Tusche einfärben oder sie füllen die Flaschen mit Sand auf. Ein Trichter kann dort behilflich sein. Schrauben Sie die Deckel wieder fest zu. Die Flaschen können Sie mit Ihrem Kind ganz individuell gestalten, so macht das Spiel gleich noch mehr Spaß. 

 

Suchen Sie sich nun einen tollen Platz im Park, im Garten, auf dem Hinterhof o.ä. und zeichnen sie mit Straßenmalkreide eine ganz persönliche Kegelbahn. Je älter die Kids, desto länger darf die Bahn sein. Besonders wichtig ist eine Markierung für die Startlinie und die Markierung für die Flaschenkegel.

 

Spielregeln

  • Jedes Kind hat zwei Wurf pro Durchgang und versucht alle Kegel mit dem Ball zu Fall zu bringen.
  • Pro gefallener Flasche gibt es einen Punkt. Schafft ein Spieler es schon beim ersten Wurf alle neun Flaschen zu Fall zu bringen, erhält er 10 Punkte und der nächste Spieler ist an der Reihe.
  • Es werden 10 Runden gespielt und am Ende werden alle Punkte zusammengezählt.

 

                                               Spiele für draußen selbst machen: Das DIY Kegelspiel