skip to content

Chronik des Vereins »Unsere Welt Frankfurt (Oder) e.V.«

Der Grund

1994 zeichnete sich ab, dass durch einen gravierenden Rückgang der Geburten immer weniger Pädagogen in den Kindertagesstätten der Stadt Frankfurt (Oder) benötigt werden. Die Dienstjüngsten in kommunalen Einrichtungen wurden gekündigt.

Die Idee

Um nicht in eine solche Situation zu geraten, gründeten dreizehn Mitarbeiter der Kita Spatzenhaus am 7. Juli 1994 den Verein »Unsere Welt Frankfurt (Oder) e.V.« mit dem Ziel, die Einrichtung als eigenes Unternehmen zu führen: Unsere Welt – für unsere Kinder!

Die Umsetzung

Von der Idee bis zur Umsetzung verging ein halbes Jahr. Zuerst wurde das Vorhaben konkretisiert. Das hieß Akten wälzen, Zahlen notieren, einen Wirtschaftsplan erstellen. Gleichzeitig galt es, die Zweifler im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Land Brandenburg von der Richtigkeit des Projektes zu überzeugen. Hinzu kam, alles zu tun, damit am 13. Dezember 1994 in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Frankfurt (Oder) der bereits von der Tagesordnung gestrichene Punkt – Übertragung der Kita Spatzenhaus in freie Trägerschaft – wieder aufgenommen wurde.

Es wurde ein denkwürdiger Tag: Am späten Abend beschlossen die Abgeordneten die freie Trägerschaft und somit die Übernahme durch den Verein »Unsere Welt Frankfurt (Oder) e.V.«.

Eine weitere kritische Situation für den Fortbestand einiger Kindertagesstätten in der Stadt Frankfurt (Oder) gab es im Jahr 2006. Nach gründlicher Recherche und vielen Gesprächen entschloss sich der Vorstand zu einer Fusion mit der Kita »Am Pfingstberg«, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet. Dadurch konnten Arbeitsplätze und Betreuungsangebote im Stadtteil Neuberesinchen erhalten werden. Bis zum Jahr 2010 werden die Kinder in zwei Häusern betreut. Dann soll es nur noch einen Standort geben.

Der Werdegang

Der Weg war mit vielen Steinen gepflastert. Aber nie waren die Steine so groß, dass sie nicht aus dem Weg geräumt werden konnten. Der Vorstand orientierte sich an der Weisheit von Johann Wolfgang Goethe:

"Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man was Schönes bauen."

Das Bauwerk ist gelungen! Der Verein »Unsere Welt Frankfurt (Oder) e.V.« betreibt die Kita Spatzenhaus seit mehr als einem Jahrzehnt!